Evtl. aktualisieren     oder F5                        

 

        

Röhrenfeld - "Artensterben"

UA 2019 - Braunschweig  Allgemeiner Konsumverein

 

 

2.200 Radio- und Fernsehröhren aus den 1930er bis 1960er Jahren. Einige funktionieren noch.

Versteckte Lautsprecher lassen Klänge und Geräusche erklingen und verändern die grünen Felder der magischen Augen bzw. die Ziffern der Nixieröhren.

Die Komposition ist mehrkanalig und vermittelt so den Eindruck einer musikalischen Konversation zwischen den "noch lebenden" Röhren.

 

 


 

Aufbau